livorno-venezia-nuovo

Nachdem das mit dem am Pool liegen wegen wechselhaften Wetters nicht dauerhaft durchzuhalten ist, verbringen wir unsere letzten beiden Tage an der Küste wieder mit kleineren Ausflügen.

Thailand Curry

Von der Qualität des thailändischen Essens haben wir schon vor unserer Abreise Liebhaber in den höchsten Tönen schwärmen hören. Gut schmecken soll es und unfassbar billig sei es noch dazu. Dem kann ich zum Teil zustimmen. Zugegeben, ich bin nicht der allergrößte Fan von asiatischem Essen, aber dennoch habe ich die würzigen Currys in all ihren Variationen schnell zu schätzen gelernt. 

Koh Tao Strand

Heute schaffen wir es endlich mal, die frisch gekaufte Schnorchel-Ausrüstung so richtig einzuweihen. Wir müssen zwar dazu die Insel verlassen, aber Schlimmeres soll uns nicht passieren ;).

Chaweng Strand

Bevor wir mit dem Erkunden der Insel starten, gönnen wir uns heute noch einen weiteren Strand-Tag. Allerdings wagen wir uns von unserem Hotelstrand weg und sehen uns den Chaweng Strand an der Ostküste an. Es soll der beliebteste und schönste Strand der Insel sein. Ersteres können wir nachvollziehen.

Bophut Beach

Die letzten zwei Tage waren geprägt von Weiterreise und Ankommen. Wir haben uns mittlerweile schon ganz gut eingelebt im neuen Hotel und genießen es jetzt einfach mal nichts zu tun :).